Constantin Arvinte - Seite 4 Drucken E-Mail
Beitragsseiten
Constantin Arvinte
Seite 2
Seite 3
Seite 4
Alle Seiten
Als Leiter von Orchestern und Arrangeur musikalischer Folklore hat er viele Tonaufnahmen mit Folksmusik-Orchestern der "Radiodiffusion Roumaina" und "Radio Novisad Yugoslavien" verwirklicht.

Schallplatten, Kassetten uns CD's mit Folksmusik hat er mit "Electrorecord", "Eurostat", "Jolt KERESTELLY"  und mit der Instrumentalformation "Nicolae PÎRVU" in Holland realisiert.

Gegenwärtige Tätigkeit:
Er beteiligt sich als Jury-Mitglied an vielen Festivals, an nationalen und internationalen künstlerischen Wettkämpfen.
Zur Zeit ist er aktiv als Mitglied in der "Commission de musique chorale de l' des compositeurs". Er ist Mitglied der "Federation nationale des Ensembles Folklotiques de Roumanie" (A,N.A.F.R.) in der Eigenschaft als nationaler Berater und er ist der künstlerische Leiter des Folklore-Ensembles "Doina" der Studenten in Bukarest.

Seit 1995 ist er von Jöri MURK an dessen Panflötenseminare an der Musikwoche Arosa/Schweiz eingeladen und unterstützt ihn in seiner Arbeit, Musikliebhaber aller Altersgruppen in der Kunst der Interpretation auf der Panflöte zu fördern und zu perfektionieren. Constantin Arvinte trägt dazu bei, das Panflöten-Repertoire zu bereichern. Dazu gehören seine musikalischen Werke, Originalkompositionen, Arrangemente und Transkriptionen, sowie Orchestrationen für Panflöte mit Begleitung von Piano, Orgel, Instrumentalgruppen oder Kammerorchester.

P.conf.
Constantin Arvinte
13. Dezember 1998

 
Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)