img20.jpg
Curriculum Drucken E-Mail

Unser Lehrplan umfasst folgende Bereiche:
- Einführung in die Notenschrift, Tonarten, Taktarten, Dur-Moll
- Metrik-Zeitmass, Rhythmus, Betonung, Melodiegestaltung, Interpretation
- Verschiedene Stilrichtungen (Unterhaltung, Folklore, Klassik)
- Pflege, Reinigung und Stimmung  des Instrumentes

Spieltechnik
- Körperhaltung
- Instrumentenhaltung

Atemtechnik
-  Zwerchfell-Brustatmung
-  Stützen, Kurzatmung
-  etappenweises Einatmen
-  reiner Zwerchfellschub
-  Luftdruckveränderung

Zungensprache (Artikulation), Zungenschlagtechniken
-  Einfacher-, doppelter-, dreifacher-, bindender-, gebundener Zungenschlag
-  kombinierter Zungenschlag mit Zwerchfellschub, Staccato
-  Lippenansatz, Lippenstellung, Kinnstellung
-  Vibrato in der unteren und oberen Lage
-  Gezogene Töne, verschiedene Tonhöhenveränderungstechniken
-  Kopf- und Flötenbewegung, verschiedene Lagen auf dem Instrument

Lerntechnik
- Den eigenen Denkablauf kennen lernen
- Effizientes Lernen
- Arbeitssystematik
- Sich beobachten lernen

 
Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)